Libertärer Podcast Septemberrückblick 2021
Unsere dieses Mal 60-minütige Sendung blickt auf folgende Themen aus dem Vormonat zurück:

News aus aller Welt

AfD-Müll: Flyerservice Hahn: 5 Millionen AfD-Flyer geklaut :DDWE-Volksentscheid gewonnen und wie weiter – Solidari
aradio-berlin.org/libertaerer-
#§129

Syria – the forgotten revolution
A-Radio Berlin talked to Almut und Mohamad about the revolution that started ten years ago in Syria and the ongoing struggle of Syrian revolutionaries for their dignity and ideals. We touched on topics like the recent Syrian history, the first ideas and the founding of local revolutionary committ
aradio-berlin.org/syria-the-fo

[Extra] Die Föderation Anarchism Era zur Situation in Iran und Afghanistan
Wir präsentieren die deutsche Übersetzung eines Interviews unserer Freund*innen von The Final Straw Radio, aus dem Channel Zero Network, mit einer Person der anarchistischen Föderation Anarchism Era zur Situation in Iran und Afghanistan in den letzten eineinhalb Jahre
aradio-berlin.org/extra-die-si

Libertärer Podcast Julirückblick 2021
Unsere dieses Mal 60-minütige Sendung blickt auf folgende Themen aus dem Vormonat zurück:

News aus aller Welt

Spektrum 360 zu Anti-Corona-Protesten im Erzgebirge

Blog der GruppeInterview im Augustrückblick 2020SpiegelTV-Video "Nazi-Hochburg Chemnitz: Wie sich Rechte mit Co
aradio-berlin.org/libertaerer-
-19

Libertärer Podcast Junirückblick 2021
Unsere dieses Mal 60-minütige Sendung blickt auf folgende Themen aus dem Vormonat zurück:

Äthiopien: Genozid im Tigray

Horn Anarchists bei TwitterUpdates aus Tigray (auf Englisch) hier und hier (Twitter)Kampagnen und Analysen

Gentrif
aradio-berlin.org/libertaerer-

Dear all,

As some might have noticed, we just transitioned from our former instance to kolektiva.social.

The reason is simple: Our old instance, radical.town, is closing down in a week, so we decided to join our comrades at !

Thanks for hanging on!

@aradio_berlin

kolektiva.social

A collective effort to offer federated social media to anarchist collectives and individuals in the fediverse. Registrations are open. Kolektiva.social is made by anarchists and anti-colonialists, for the social movements and for liberation!