Pinned toot

Pressemitteilung der Bürgerinitiative #OsterholzBleibt“ – 21. Februar, 2021: #Wuppertal. Die Geschäftsführung der Kalkwerke Oetelshofen hat weiterhin keine Genehmigung für ihre Rodungspläne im Osterholz Wald. Oberbürgemeister Uwe Schneidewind
äußert sich. Waldbesetzer*innen kündigen Barrikadenabbau an: osterholzbleibt.org/pressemitt

- Die Bürger:innen Initiative organisiert 3 Mahnwachen: Donnerstag, 18.02.2021, Montag, 22.02.2021, Donnerstag, 25.02.2021. Jeweils 08:30 Uhr bis 16 Uhr. Parkplatz Osterholzer Straße, direkt nach dem Waldeingang am Ende des Waldes - Weiterlesen: osterholzbleibt.org/osterholz-

"Die Besichtigung von etwa 18 Polizist:innen am Donnerstag, den 11. Februar, hat uns dann auch nicht beeindruckt. Es hat höchstens gezeigt das TAG X näher kommt, also bereitet euch vor!Das Spielfeld bestimmen wir, denn die Klimakrise ist überall!" @JederBaumZaehlt -> jederbaumzaehlt.noblogs.org/po

"The visit of about 18 police officers on Thursday, February 11, did not impress us. At the most, it only showed that DAY X is coming closer, so get ready! We determine the playing field, because the climate crisis is everywhere! Solidarity greetings to all forest squatters in the world!" says @JederBaumZaehlt -> enoughisenough14.org/2021/02/1

Show thread

RT @lebenslaute@twitter.com

#Lebenslaute #Hessen hat sich gestern Abend in einer Zoomkonfernz darauf geeinigt: #dannibleibt als Beispiel für #Verkehrswende ist unser regionaler Schwerpunkt für 2021. Wir freuen uns auf Aktionen im Wald, auf der Schneide und an Orten, wo wir nicht erwartet werden.

🐦🔗: twitter.com/lebenslaute/status

Ausgerechnet heute hat die #NRW Regierung einen Gesetzesentwurf in den LT eingebracht, der zu einer massiven Einschränkung des Versammlungsrechts führen könnte. Wer erklärt, eine andere Versammlung "stören" zu wollen, soll dafür angeklagt werden können. #Versammlungsgesetz

RT @StuFFmc@twitter.com

Das war im #Danni, mitten in eine Pandemie. Hier sieht man wie das Thema #Covid_19 von Ihre #Polizei in #NRW Ernst genommen ist, @hreul@twitter.com.

Wir zählen alle zusammen wie viele Beamten eine Maske trug. So, fertig gezählt. Exact 0. Keine. Nada.

Sind aber bestimmt 25 #Einzefälle

🐦🔗: twitter.com/StuFFmc/status/135

Hey,
Wir sind #SaaliBleibt und kämpfen gemeinsam gegen die A143. Ungehorsam wollen wir die Autobahn verhindern, um die Klimakrise einzudämmen.
Wir kämpfen für Klimagerechtigkeit und eine klimafreundliche, solidarische Gesellschaft.
Schließt euch uns an! Gemeinsam gegen jede neue Autobahn, ob Danni oder Saaletal, wir stehen zusammen✊
#KeineA143 #SystemChangeNotClimateChange

RT @IbDoku@twitter.com

Off-Topic
Weil die #Polizei im #Danni Wirtschaftsinteressen durchprügelt, ansonsten aber ihre wohl ruhigste Zeit seit Langem erlebt, möchte die @hessenSPD@twitter.com sie mit einer Prämie belohnen!
Pflegepersonal bekommt ja schon 👏
#Polizeigewalt #DanniBleibt twitter.com/AnselmSchindler/st

🐦🔗: twitter.com/IbDoku/status/1353

Vom #Danni zu den Kaparten und überall auf der Welt: Alle Wälder bleiben!
In Polen haben die Wölfe ein Stück Wald besetzt, um ihn vor der Abholzung zu schützen #Nora2019a

Folgt den Wölfen: @wolfesses
Support gewünscht!! nora219a.blackblogs.org/en/

"Der Wald hat nie geschlafen und Wir waren nie ganz weg. In der Zwischenzeit ist einer unserer Freunde von uns gegangen. Er hat in seinen letzten Monaten, seine ganze Energie in den Wald gesteckt. (...) Wir haben Dir versprochen, dass Wir für den Wald kämpfen werden und das meinten Wir auch so. In unseren Kämpfen lebst Du weiter. “Şehîd namirin”. " -> jederbaumzaehlt.noblogs.org/po

Show thread

"In der Zwischenzeit ist einer unserer Freunde von uns gegangen. Er hat in seinen letzten Monaten, seine ganze Energie in den Wald gesteckt. Er war seit Tag 1 ein Unterstützer der kleinen Oase, unser Gefährte brachte uns bei Schnee und Eis warmen Tee und frische Brötchen. (...) Wir haben Dir versprochen, dass Wir für den Wald kämpfen werden und das meinten Wir auch so. In unseren Kämpfen lebst Du weiter. “Şehîd namirin”."

Show thread
Show older
kolektiva.social

A collective effort to offer federated social media to anarchist collectives and individuals in the fediverse. Registrations are open. Kolektiva.social is made by anarchists and anti-colonialists, for the social movements and for liberation!